fresh & cheeky

Dauerhafte Haarentfernung dank IPL

von Diana am 22. August 2013, keine Kommentare

Körperbehaarung ist für die meisten Menschen ein leidiges Thema. Während sich einige Menschen eher wenig an Ihrer Behaarung stören, kämpfen andere regelmäßig dagegen an. Hier kommen dann Klassiker wie Enthaarungscreme, Wachs, Rasierer oder Epilierer zum Einsatz. Aber gerade Letzteres ist recht schmerzhaft, wenn auch eine der wenigen Methoden, welche etwas länger halten. Wenn Sie lieber eine dauerhafte Variante suchen, dann wäre ein relativ neues Behandlungskonzept vielleicht genau das Richtige für Sie.

Haarentfernung in Hamburg bietet Ihnen eine Methode der dauerhaften Haarentfernung an, welche mit nur wenigen Einzelbehandlungen dauerhafte Erfolge erzielt. Die Rede ist hier von IPL – ein intensiv pulsierendes Lichtsystem, bei dem die Haarwurzeln verödet werden, was das erneute Wachstum der Haare verhindert. Diese Methode ist völlig schmerzfrei und verspricht gute Erfolge. Inwiefern und wie schnell beziehungsweise dauerhaft die Methode ist und wirkt, ist von Patient zu Patient unterschiedlich.

Mit dieser Methode können Haare an Armen, Beinen, Achseln und überall am Körper entfernt werden, wo diese unerwünscht sind. Lediglich Bereiche der Augen, Lippen und Schleimhäute, sowie tätowierte Hautstellen bleiben außen vor und dürfen mit dieser Methode nicht behandelt werden. Zudem sollte die Haut nicht gebräunt sein und Sie sollten während der Behandlungszeit Solariumbesuche, sowie direkte Sonneneinstrahlung meiden.

Bevor man sich jedoch für diese Behandlung entscheidet, sollte man sich in jedem Fall beraten lassen. So können Sie Unklarheiten klären und erfahren zugleich alles wissenswerte zu dieser Methode und deren Wirkungsweise, sodass Sie entscheiden können, ob diese Art der Haarentfernung für Sie geeignet ist.

 
 
Bildquelle:justsensual.de

Schreibe einen Kommentar