fresh & cheeky

Die e-Zigarette

von Diana am 7. Mai 2019, keine Kommentare

Die e-Zigarette ist eine echte Alternative zur herkömmlichen Zigarette. Im Gegensatz zur normalen Zigarette, findet bei der elektronischen Zigarette kein Verbrennungsvorgang statt – es wird dabei also kein Tabak verbrannt. Bei der e-Zigarette wird ein sogenanntes Liquid verdampft und inhaliert.

Wenn man sich den Aufbau der elektronischen Zigarette betrachtet, so wird man feststellen, dass dieser nicht so komplex ist, wie man zunächst vermutet. Die Zigarette besteht aus lediglich drei Einzelteilen – Mundstück, Verdampfer und Batterieeinheit. Je nach Hersteller variieren die Modelle ein wenig. Wobei sich die Unterschiede eher auf die Verdampfertypen beschränken.

Die Funktionsweise einer e-Zigarette

Wie bereits erwähnt, findet bei dieser Zigarette kein Verdampfungsprozess statt. Hier verdampft lediglich ein Liquid, welches der Konsument inhaliert. Damit der Prozess der Verdampfung einwandfrei funktionieren kann, setzt sich die e-Zigarette aus den drei genannten Einzelstücken zusammen.

Das Mundstück dient ganz klar zum ziehen und zum Einatmen des Dampfes. Der Verdampfer wiederum, ist dazu gedacht, das Liquid via Kapillar-Effekt vom Speicher zur Heizwendel zu transportieren. Die Heizwendel bringt dann das Liquid zum Verdampfen. Je nach Modell sind die e-Zigaretten entweder mit einem Verdampfer mit Tanksystem, mit austauschbaren Verdampferkopf oder als Clearomizer erhältlich.

Das letzte Teil – die Batterieeinheit dient als Energielieferant.

Wo kauft man e-Zigaretten?

Wer mit dem Gedanken spielt, sich eine e-Zigarette zuzulegen, der sollte natürlich auch auf Qualität setzen. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sollte auf alle Fälle gegeben sein. Gute elektrische Zigaretten kaufen, geht ganz einfach übers Internet. Hier findet man verschiedene Anbieter und Modelle, unter denen sich auf alle Fälle ein passendes Modell finden läßt, welches den persönlichen Anforderungen entspricht. Unter www.papasteam.de finden Sie eine große Auswahl.

Bildquelle: papasteam.de

Bevor man sich jedoch für ein Modell entscheidet, sollte man sich auf alle Fälle ausreichend über die Auswahl an Modellen informieren. Denn schließlich wollen Sie ja lange Freude an der e-Zigarette haben und diese in vollen Zügen genießen.