Fresh & Cheeky

Die teuersten Spielzeuge

von am , keine Kommentare

Es werden 5 teuerste Spielzeuge der Welt vorgestellt. Diese Spielzeuge haben wirklich astronomische Preise. Einige davon sind in Wirklichkeit keine Spielzeuge für Kinder, sondern Ausstellungsstücke.

Die teuersten Spielzeuge

Viele Eltern sind bereit, ihren Kindern teure Spielzeuge zu kaufen. Aber wie viel kann ein Spielzeug kosten, das die durchschnittlichen Eltern sich leisten können? 50, 100, oder sogar 200 Dollar? In diesem Artikel stellen wir Ihnen die teuersten Spielzeuge der Welt vor, die manchmal ein Vermögen kosten. Sie werden sich überzeugen, dass die Spielzeuge, die Sie Ihren Kindern kaufen, im Vergleich zu den unten dargestellten, ganz billig sind!

Bevor wir zu der Betrachtung der teuersten Spielzeuge übergehen, bieten wir Ihnen an, die Seite http://book-of-ra-slot.com/ zu besuchen, und dort vielleicht nicht das teuerste, aber auf jeden Fall spannende online Automatenspiel Book of Ra auszuprobieren!

1.Das Skateboard für 18.000$ von Louis Vuitton

Wenn Ihr Kind im Sommer gern skatet, und Sie kostbare Designer-Label lieben, kaufen Sie ihm das Skateboard von Louis Vuitton! Natürlich, wenn Sie sich 18.000$ für ein Rollerbrett leisten können. Das Skateboard sieht ganz gewöhnlich aus, bei seinem Design wurden rosa und grüne Farben verwendet. Der Preis dieses Skateboards ist nur wegen der weltbekannten Marke so hoch. Es existiert nur 3 Exemplare von diesem Rollerbrett.

5

2.Der Teddybär für 195.000$

Kleine Mädchen und Jungen freuen sich über zahlreche Teddybären. Heute kann man kaum ein Kind ohne dieses legendäre Spielzeug vorstellen. Die berühmte Gesellschaft Steiff hat zum 125-Jährigen Jubiläum des Spielzeugs 41 echt wertvolle Teddybären erstellt. Das Spielzeug hat das goldene Mund und die Augen aus Saphiren. Es ist selbstverständlich, dass die kleinen Kinder ganz schnell den Teddybär verschmutzen oder seine schönen Saphiraugen abreißen werden. Deswegen ist es besser, dieses Spielzeug zweckentsprechend nicht einzusetzen.

6

3.Die Barbie-Puppe mit den Edelsteinen für 300.000$

Die Barbie-Puppen sind die bekanntesten und die populärsten Puppen in der Welt. In der Regel, sind sie schlanke Blondinen in rosa Kleidung. Kleine Mädchen aus der ganzen Welt lieben diese Puppen sehr. Der bekannte Designer aus Australien Stefano Canturi hat die teuerste Barbie-Puppe geschaffen, die etwa 300.000$ kostet. Die Puppe trägt eine Halskette mit einem Diamant und ist in ein schwarzes Kleid gekleidet.

7

4.Der Teddybar Steiff von Louis Vuitton für 2,1 Millionen $

Der Hersteller von den weltbekannten Teddybären, Steiff wurde in diesem Artikel schon erwähnt. Im Jahre 2000 hat er noch einen wertvollen Teddybär erstellt. Das Spielzeug hat den Mantel von Louis Vuitton an und trägt die herrliche Mütze vom gleichen Designer. Er gilt als der teuerste und der modischste Teddybär der Welt. Diesem Bär ist ein kleiner Koffer von Louis Vuitton beigefügt. Jetzt befindet sich das Spielzeug in einem der koreanischen Museen.

9

5. Das Puppenschloss Astolat für 8,5 Millionen $

Viele Kinder träumen von den Schlössern für ihre Puppen, obwohl nicht alle Eltern sogar preiswerte Puppenschlösser sich leisten können. Besonders wenn die Rede von einem Schloss Astolat für 8,5 Millionen $ ist. Dieses Schloss besteht aus 29 Zimmern und wurde von zahlreichen Gerüstbauern, Juwelieren und Glasbläser im Laufe von 13 Jahren hergestellt. Das ist kein Spielzeug, sondern ein echtes Meisterwerk!

10

Also, es gibt in der Welt wirklich erstaunlich teure Spielzeuge. Aber nicht alle davon rechtfertigen ihren Preis. Manchmal bezahlt man nur für die Marke. Obwohl einige von diesen Spielzeugen wahrhafte Kunstwerke sind, die sich in Museen befinden und die Besucher von Tag zu Tag erfreuen.

Schreibe einen Kommentar