Rohrreinigung vom Fachmann

von am , keine Kommentare

Wir alle kennen den Spruch, „Ist der Abfluss mal verstopft, dann nimmt man Abflussfrei, das macht den Abfluss frei“. Leider ist das aber nicht immer so einfach. Sicherlich haben sich im Haushalt auch schon natürliche Lösungen gefunden. Da wird schnell mal zu Backpulver und Essig gegriffen und schon ist der Abfluss wieder frei. Sicherlich kann man auch zur Chemiekeule greifen, das geht sicher schneller, belastet aber die Umwelt. Hilft das aber alles nicht, dann muss professionelle Hilfe her und das kann sehr verschieden aussehen. Sie selber wissen nur eins, es muss schnell gehen, denn es gibt nichts Schlimmeres, wenn ein Abfluss oder eben ein Rohr nicht mehr frei sind. Das kann die Küche, das Bad oder die Toilette betreffen. Nichts davon ist wirklich schön, ganz zu schweigen von den unangenehmen Gerüchen. Haben Sie schon selber alles probiert, dann hilft nur ein Anruf bei einem Fachmann wie z.B. Geroka Kanalservice.

Dieser Fachmann wird sehr gezielt vorgehen und als Erstes nach der Ursache suchen. Das ist natürlich die Stelle, wo einfach nichts mehr geht. Ausgestattet mit der nötigen Technik wird es ihm schnell gelingen, die Ursache zu finden und zu beseitigen. Sitzt die verstopfte Stelle schon oben, dann haben ist der Schaden schnell behoben. Sollte die Ursache einfach tiefer in den Rohren sitzen, kann die Reinigung schon mal etwas aufwendiger sein. Dann kommt eine Spirale zum Einsatz, die durch das entsprechende Rohr langsam geschoben wird. Diese Spirale wird sich bis zu dem Punkt vorarbeiten, wo die Verstopfung sitzt. Dann gibt es einfach ein befreiendes Geräusch und das Rohr ist wieder frei. Ein besonders schwerer Fall liegt vor, wenn es sich um Rohre im Außenbereich handelt oder in einem Kanalanschluss. In diesem Fall gehen Fachleute daran, von außen den Schaden zu beheben. Oft kommt hier eine Kamera zum Einsatz, denn durch Rohre im Außenbereich wachsen auch mal Wurzeln eines Baumes hindurch, alles ist möglich. Da nützt es nichts, wenn man von innen arbeitet und die schadhafte Stelle befindet sich im Außenbereich.

Professionelle Hilfe kann auch recht teuer werden. Am besten, Sie erkunden dann die Anbieter in der Nähe und melden sich dort an. Einer Beratung vor Ort ist dann das Beste. Rohrreinigungsfirmen punkten mit ihrer Zuverlässigkeit und Ihrem Können. Sie haben einfach die nötigen Geräte bei der Hand und das Rohr ist auf jeden Fall durch eine Spülung richtig frei und nicht nur ein bisschen. So werden Sie erstmal eine ganze Weile Ruhe haben und der Aufwand hat sich gelohn.