fresh & cheeky

Die Glückspielverordnung in Deutschland

von Diana am 1. Dezember 2016, keine Kommentare

44

Es wurde die Glückspielverordnung Deutschlands analysiert, und hier können Sie über die Casino Industrie in diesem Land erfahren. Welche Merkmale hat die Glückspielverordnung in Deutschland? – Das erfahren Sie aus diesem Beitrag.

Die Glückspielverordnung in Deutschland

Wie bekanntlich, sind in Deutschland vielfältige Casino Spiele verbreitet. Hier funktionieren mehr als 70 populäre Casinos, und einige davon gehören zu den besten Casinos der Welt. Die beliebtesten deutschen Casinos sind das Casino Reeperbahn in Hamburg, Kurhaus Casino Baden-Baden und Casino Berlin Potsdamer Platz. Diese prachtvollen Casinos besuchen regelmäßig die prominenten Personen Deutschlands und der anderen Staaten. Die Deutschen spielen Glückspiele gern und verbringen ihre Zeit in realen oder online Casinos, wie z. B. hier http://mega-joker-spielen.com/ mit Spaß. In dem angebotenen Artikel möchten wir Ihnen über die Besonderheiten der Glückspielversorgung in Deutschland erzählen. Was ist für die deutsche Glückspielversorgung charakteristisch und welche Eigenschaften sie hat? – das erfahren Sie in unserem Beitrag.

444

Die Behörden, die die Glückspielindustrie Deutschlands regulieren

Die Tätigkeit der Casinos ist in Deutschland von den Bundesgesetzen reguliert. Jedes deutsche Bundesland hat das Recht, die Glückspielindustrie zu verordnen. Jedes Bundeland kann auch seine Casinos lizenzieren. Daraus folgt es, dass in allen 16 Bundesländer Deutschlands die Regeln in der Glückspielindustrie unterschiedlich sind. Die Überwachungsbehörde, die sich mit der Glückspielverordnung in Deutschland beschäftigen, sind das Finanzministerium und das Innenministerium. Die Regeln, die die Tätigkeit der deutschen Casinos regulieren, sind streng und ziemlich kompliziert, weil die Regierung um die Sicherheit der Glückspieler kümmert.

Was sollen die Besucher der Casinos beachten?

Was eigentlich die Glückspieler angeht, sollen sie auch strenger Regeln folgen. Die Jugendlichen unter 18 Jahren dürfen keine Casinos besuchen und Glückspiele spielen. Es gibt auch einige Casinos, die nur für die Menschen ab 21 Jahren vorlassen sind. Und wenn Sie das deutsche Casino besuchen wollen, sollen Sie die Dokumenten unterbreiten, die Ihr Alter bezeugen. Also, beachten Sie, dass wenn Sie in das Casino in Deutschland gehen, müssen Sie notwendige Unterlagen mitnehmen. In den berühmten deutschen Casinos sollen die Besucher die Kleiderordnung befolgen. Zum Beispiel, die Männer dürfen nur in den Anzügen mit den Krawatten solche Casinos besuchen.

Die anderen Regeln, die deutsche Casinos folgen sollen

Der Großteil der deutschen Casinos beginnt nur am Nachmittag zu funktionieren. Obwohl einige Spielautomaten Tag und Nacht verfügbar sind. Bei manchen Casinos können die Arbeitszeiten unregelmäßig sein. Es sei auch erwähnt, dass die Werbung der Casinos und Glückspiele in Deutschland streng begrenzt ist.

Zusammenfassung

Wie Sie erfahren haben, ist die Glückspielindustrie in Deutschland von dem Finanzministerium und dem Innenministerium streng reguliert. Die Regeln der Casino Industrie können in verschiedenen Bundesländern unterschiedlich sein. Die deutschen Casinos können nur Erwachsene besuchen, die ihre Unterlagen unterbreiten sollen. In den populären deutschen Casinos dürfen die Besucher die Kleiderordnung befolgen. Und schließlich, gibt es in Deutschland die Begrenzung der Glückspielwerbung. Also, wir hoffen, dass unserer Beitrag Ihnen gefallen hat, und Sie hier interessante für Sie Angaben über die Glückspielverordnung in Deutschland gefunden haben.

Was ist Food-Porn?

von Diana am 1. Dezember 2016, keine Kommentare

Food-Porn ist vielleicht nicht genau das, was Sie sich gerade darunter vorgestellt haben, aber es hat schon etwas damit zu tun.

Was ist Food-Porn und warum nennt man es so?

Kennen Sie diese Posts mit leckeren Gerichten in den Sozialnetzen, wo einem schon beim Zuschauen das Wasser im Mund zusammenläuft? Oder posten Sie auch gerne in Facebook, was Sie essen und kochen? Dann sind Sie eben ein Food-Porn Photograph!

Food-Porn ist eine glamourösere visuelle Präsentation der Gerichte oder der Produkte in Anzeigen, Blogs, Kochshows oder anderen visuellen Medien. Dies sind Lebensmittel mit einem hohen Fett-und Kaloriengehalt oder exotische Gerichte, die den Wunsch zu essen anregen. Food-Porn ist oft eine Form von Lebensmittel-Fotografie und Styling, wobei Lebensmittel provokativ präsentiert werden – in einer ähnlichen Weise wie Glamour-Fotografien oder erotische Bilder.

Der Begriff scheint von der feministischen Kritikerin Rosalind Coward in ihrem Buch „Female Desire“ 1984 eingeführt worden zu sein. Das Fotografieren von Lebensmitteln wurde zu einer Gewohnheit und Mode bei der jüngeren Generation auf der ganzen Welt. Eine Studie zeigt, dass 63% der Menschen zwischen dreizehn und zweiunddreißig Jahren Bilder von ihrer Nahrung in den Sozialen Medien veröffentlichten. Der Hashtag #foodporn hilft der Lebensmittelindustrie den Menschen in den Sozialen Networking Services zu folgen.

Zeitgenössische Literatur und Kino verbinden konsequent Nahrung und Sexualität. Pornografische Bilder und Videos zeigen oft eine unrealistische Umgebung, deren Ziel ist, den Wunsch nach diesen verbotenen Phantasien anzuregen. Food-Porn funktioniert auf gleiche Weise: es zeigt unerreichbar teure Mahlzeiten in exotischen Restaurants, die für viele unerschwinglich sind. Food-Porn glorifiziert oft einen bestimmten „teuren“ Lebensstil, der generell anregend, aber realitätsnah sein soll. Dabei kann in Wirklichkeit leider nur ein Teil der “Zuschauer” diese Gerichte genießen.

Bildquelle: cdn-image.travelandleisure.com/sites/default/files/field/image/local-experts-bangkok-most-romantic-restaurants.jpg

Luxuriöser Lebensstil auf den Fotos ist auch bevorzugte Art der Selbstpräsentation von vielen anderen Industriebranchen, solchen wie Mode, Parfümerie, Alkohol und Casinos. Die letzteren sind mit der Entwicklung digitaler Medien clever geworden und können ihre Dienstleistungen den Menschen mit unterschiedlichstem Einkommensniveau direkt online anbieten, wie zum Beispiel auf dieser Seite: http://power-stars-777.com/.

Die Bilder von leckeren Gerichten, teuren Getränken, luxuriöser Kleidung und schicken Autos mögen reizend sein, aber am wertvollsten ist das, was man in eigener Phantasie mit Herz und Seele schafft – und das bezieht sich nicht nur auf Food-Porn!

Foto Quelle: https://www.daysoftheyear.com/wp-content/images/hot-dog-day2-e1437733838777-808x380.jpg

Foto Quelle: https://www.daysoftheyear.com/wp-content/images/hot-dog-day2-e1437733838777-808×380.jpg

 

 

Trendstarke Schuhmode

von Diana am 26. November 2016, keine Kommentare

Einen sportlichen Schuh zu finden, der sowohl schick aussieht, als auch noch über eine hohe Tragequalität verfügt, ist gar nicht so einfach. Die new balance schuhe vereinen jedoch nicht nur Schick und Tragekomfort, sondern auch Qualität, die sich sowohl in der Materialwahl als auch in der Verarbeitung widerspiegelt.

333

Bildquelle: spartoo.de

 

New Balance bietet eine hohe Auswahl an sportlicher Schuhmode, die sich sowohl für den Sport als auch zu einem lässigen Outfit tragen lassen. Sogar zum Rock oder Kleid, machen die Schuhe aus dem Hause New Balance eine gute Figur. Verschiedene Modelle und Farben lassen dabei kaum Wünsche offen und bieten eine große Auswahl an Laufschuhen und Sneakern für Damen, Kinder und Herren. Aber nicht nur Schuhmode, sondern auch Hosen, Jacken, Sweatshirts und vieles mehr, findet man von dem Lable, welches seit vielen Jahren die New Balance Athleten mit angesagter Sportmode ausstattet. Und das hat wohl auch seinen Grund, denn nicht nur, wie bereits erwähnt, das Design spricht für sich, sondern eben auch der hohe Tragekomfort. Dieser zeichnet sich durch seine extra gepolsterten Schuhsohlen aus. Daher sind die Schuhe optimal zum Laufen als auch in der Freizeit geeignet. Man erkennt die Schuhmode übrigens am legendären „N“, welches jeden Schuh der Marke kennzeichnet.

Wer besonders stylisch in den Alltag starten möchte, kombiniert natürlich die Mode von New Balance.

rene