fresh & cheeky

Etwas ganz besonderes für Kunstliebhaber

von Diana am 13. November 2018, keine Kommentare

Kunstliebhaber begeistern sich für alte als auch neue Werke. Hier führt natürlich auch kein Weg an Gemälden von Pierre-Auguste Renoir vorbei. Renoir erblickte im Februar 1841 das Licht der Welt. Vier Jahre später zieht es die Familie nach Paris, wo Renoire später um 1854 eine Lehre als Porzelanmaler antritt. Dies prägte ihn durchaus und er fand schließlich den Sinn des Lebens zunächst in der Freilichtmalerei. Später interessierte er sich mehr und mehr für das Körperliche. Seine Malereien erinnerten stark an den Rokkoko. Um 1885 trat er in den Bund der Ehe. Die Geburt seiner Söhne erweckten in ihm zahlreiche Werke, in denen er die Familie in Pastellen, Zeichnungen und Plastiken wiedergab. Renoire war zu dieser Zeit recht bekannt und natürlich auch erfolgreich, aber dies nütze ihm nicht viel, denn im Jahre 1898 überkam ihn die Gicht. Dies machte das Arbeiten immer schwerer. Dennoch lässt er 1907 ein plastisches Werk mit Hilfe des Maillol-Schülers Richard Guino fertigen. Pierre-Auguste Renoir verstirbt im Alter von 78 Jahren am 3.12.1919 in Cagnes-sur-Mer.

 

Bildquelle: kunstkopie-gemaelde.com

 

Seine Werke erfreuen sich aber auch in der heutigen Zeit bei Kennern und Liebhabern größter Beliebtheit. Da sich ein solches Werk jedoch nur die wenigsten leisten können, gibt es zum Glück noch andere Möglichkeiten. Unter www.kunstkopie-gemaelde.com/ finden Sie eine große Auswahl an Pierre-Auguste Renoir Gemälden zu bezahlbaren Preisen.

Egal ob Sie nach Gemälden von Renoir oder Kunstwerken anderer namenhafter Künstler aus vergangenen Zeiten suchen, hier werden Sie sicher fündig. Entdecken Sie handgemalte Gemälde, bei denen Sie jeden Pinselstrich erahnen können. Und genau das ist es, was eine Ölbild-Reproduktion so besonders macht. Alle angebotenen Gemälde sind detailgetreu nachempfunden. Sie wurden auf hochwertiger Leinwand verewigt und können von nun an auch Ihr Wohnzimmer schmücken.

Und selbst wenn Sie nicht für Renoir, sondern eher für Werke von Van Gogh schwärmen, alle Ölbild Reproduktionen liegen in einem bezahlbaren Rahmen, der Sie nicht nur in der Auswahl der Bilder sondern auch in der Qualität jedes einzelnen Stückes begeistern wird.

 

 

 

 

 

 

Weihnachtsgeschenke für ihn

von Diana am 2. November 2018, keine Kommentare

Auch in diesem Jahr geht es nicht ohne die Frage, was man wohl seinem Liebsten zu Weihnachten schenken soll. Weihnachten ist ja bekanntlich auch das Fest der Liebe. Also sollte es schon etwas Besonderes sein. Für die Herren der Schöpfung etwas Passendes zu finden, ist immer eine etwas schwierigere Angelegenheit. Schließlich soll es etwas Persönliches sein. Etwas worüber Mann sich freut.

Viele Damen setzten in der Regel auf Kleidungsstücke, welche jedoch nur selten gut bei den Herren ankommen. Kein Wunder, es ist ja auch nichts Besonderes. Wenn der Freund ein Hobby hat, dann lässt sich in der Regel auch hierzu etwas finden. Aber irgendwann gehen den Damen auch in dieser Hinsicht die Ideen aus.

Etwas Neues muss also her und warum den Herren nicht auch einmal Schmuck schenken? Viele Herren können sich für Ohrschmuck, Ketten, Armbänder und Ringe durchaus begeistern. Und wenn Sie sich dann dazu entscheiden, das Weihnachtsgeschenk für ihn gravieren zu lassen, dann kommt das Geschenk unter Garantie richtig gut an.

Unter https://www.nomination.com/de-de/weihnachten/weihnachtsgeschenke-mann/ finden Sie verschiedene Ideen, unter denen Sie sich etwas Passendes für den Liebsten aussuchen können. Sei es ein Armband aus massivem Edelstahl oder eine Kette aus Edelstahl.

Wenn Sie sich unsicher sind, ob sich Ihr Freund über Schmuck freuen würde, oder Ihr Freund gar keinen Schmuck trägt, dann wäre eine neue Uhr vielleicht genau das Richtige. Und selbst wenn Sie sich keine großen Geschenke machen möchten, gibt es auch nette Kleinigkeiten, über die sich Ihr Freund sicher freuen würde. Ein Schlüsselanhänger zum Beispiel. Auch hier finden Sie verschiedene Varianten.

Eins sei jedoch sicher, mit Schmuckstücken schenken Sie etwas Persönliches und wenn Sie das erwählte Schmuckstück noch entsprechend gravieren lassen, dann wird dieses zu einem einzigartigen Stück, über welches sich Ihr Freund ganz sicher freuen wird.

Weihnachtsgeschenke für ihn zu finden ist gar nicht so einfach, aber dennoch keineswegs unmöglich.

Ersatzteile für antike als auch moderne Uhren

von Diana am 16. Oktober 2018, keine Kommentare

Sie sind Besitzer einer hochwertigen Markenuhr, welche jedoch nicht mehr richtige funktioniert? Dann ist Wegwerfen ganz sicher keine Option für Sie? Schließlich ist das gute Stück einiges Wert. Also muss die Uhr schlicht und ergreifend repariert werden. Für einige Uhrmacher ist es schwierig, denn oft sind Ersatzteile für Markenuhren rar. Bei Ernst Westphal sieht es jedoch anders aus, denn hier finden Sie Ersatzteile und zahlreiches Zubehör für Markenuhren fast aller Art. Hier von können Sie sich unter https://watchparts24.de/ selbst ein Bild machen.

Das Unternehmen führt wie bereits erwähnt Ersatzteile und Zubehör für Markenuhren. Gegründet wurde das Hamburger Unternehmen im Jahre 1989.  1904 übernahm ein Herr König das Unternehmen und zog damit zum Neuen Wall 59 um. Ein paar Jahre später, im Jahre 1938 wurde das Unternehmen schließlich von Ernst Westphal übernommen und zu Ernst Westphal umbenannt. Nur vier Jahre später gab es einen schweren Rückschlag, der Kreig verrichtete „gute Dienste“, denn der größte Teil des Ersatzteillagers wurde durch eine Bombe zerstört. Zwei Jahre später dann der nächste Bombenangriff.

Bildquelle: watchparts24.de

 

Das Unternehmen lies sich dennoch nicht unterkriegen und wurde direkt im Neuen Wall 57 errichtet. Etwa elf Jahre danach tritt Claus Westphal auf die große Unternehmensbühne, die er dann auch nur zehn Jahre später als Leiter betritt. Und auch hier wird ein Umzug fällig. Erst  2001 wird das Unternehmen dann schließlich von Jürgen Marquardt geführt. Fünf Jahre später wird Thomas Krim als Mitinhaber ins Boot geholt und führt seither alleinig das Unternehmen.

Das Unternehmen Ernst Westphal gehört zu einem der ältesten Fachgroßhandlungen Deutschlands, der Ersatzteile und Werkstattausrüstungen für Uhren verschiedenster Art, für Uhrmacher anbietet. Das Sortiment umfasst über 250.000 Ersatzteile für moderne als auch antike Uhren.